Ab ins Trainingslager - GVST Mannschaftsmeisterschaften AK 50

Mitglieder Allgemein

Am vergangenen Wochenende traf sich die AK 50 im GC Gera zu den Mannschaftsmeisterschaften der nicht mehr ganz so jungen Männer. Nach dem Aufstieg im letzten Jahr waren wir wieder in Klasse A am Start. Am ersten Tag kamen im klassischen Vierer 86 und 89 in die Wertung. Die fünf gewerteten Einzel am zweiten Tag lagen mit 87, 88, 88, 89 und 90 in einem ähnlichen Bereich. Es siegte Ullersdorf (586 Schläge) vor Possendorf (596), Erfurt (604) und Gera (614). Durch eine engagierte und geschlossene Mannschaftsleistung kamen wir auf den geteilten fünften Platz (617).

Im nächsten Jahr möchten wir gerne weiter vorne landen und haben uns daher beim Getränk nach der Runde vorgenommen, organisiert(er) zu trainieren. Ob das in unserem Alter noch etwas hilft, wird man sehen …

Für Mühlberg spielten (im Foto von links nach rechts):

Alexander Kaesebier, Jürgen Heinz, Frank Seiler, Marcus Schlösser, Heinz-Arne Köster, Frank Schreyer.